WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Besuch bei der ILS


die Abschlussklassen lernten die Integrierte Leitstelle kennen
Freitag, 16. März 2018 - 12:45

Als Abschiedsgeschenk für die Abschlussklassen (AP3a und AP3b) organisierte der Berufsfachschullehrer Tobias Korn eine Führung durch die Integrierte Leitstelle Bayreuth / Kulmbach.

In der Leitstelle führten Thomas Schleicher und Frank Zeißler in zwei Durchläufen durch die Betriebs-, Technik und Funkräume und erklärten den Auszubildenden der Altenpflege das Rettungssystem, die Arbeitsabläufe, die Arbeitsplätze der Disponenten und vieles Interessante mehr.

Thomas Schleicher, QMB und Führungskraft der ILS, nutzte auch die Gelegenheit, die Altenpfleger zu bitten, Infekte von zu transportierenden Bewohnern beim Bestllvorgang anzukündigen, bei Notrufen deutlich Namen, Station und weitere wichtige Details zu nennen sowie die bekannten Festnetznummern anstelle der 112 zu wählen sofern es sich um nebensächliche Anrufe handle. 

Altenpfleger haben meist täglich mit der Leitstelle Kontakt, so dass es für diese Berufsgruppe sehr interessant ist, diese Institutuion mit ihren komplexen Arbeitsabläufen kennengelernt zu haben.

Die Exkursion wurde als durchweg positiv beurteilt. Wir bedanken uns herzlich bei der ILS und vor allem bei den beiden Guides für die investierte Zeit und die wertvollen Erläuterungen!

 

BRK Schulen auf Facebook