WEBSEITE DURCHSUCHEN:

Methoden für Praxisanleitungen im Gesundheitswesen


Methoden für Praxisanleitungen im Gesundheitswesen

Lehrgangs-Nr. MPA

ls Praxisanleiter im Bereich der Pflege sind Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen Theorie und Praxis für die berufliche  Aus- und Weiterbildung. Ihr Ziel als Praxisanleiter ist die Sicherstellung der optimalen und individuellen Begleitung von Auszubildenden. Es geht darum, das gesamte verfügbare Wissen sinnvoll zu (ver-)teilen und es dabei nachhaltig abrufbar aufzubereiten. Doch wie gelingt dies im Alltag? Wie vermittle ich jedem Schüler das Wissen, welches er gerade benötigt?

In dieser Fortbildung werden bereits ausgebildeten Praxisanleitern zur Vertiefung ihrer bisherigen Kenntnisse mögliche Methoden zur Wissensvermittlung vorgestellt und auf konkrete Praxissituationen angewendet.


Inhalte:

  • Vorstellung ausgewählter Methoden zur Praxisanleitung
  • Reflexion als Instrument der Schülerbeurteilung
  • praktische Umsetzung im Anleitungsalltag

Voraussetzungen / Zielgruppe:

  • ausgebildete Praxisanleiter in Gesundheitsberufen

 


Leitung: Constance Haberkorn
Lehrkraft an den BRK Schulen, B.A. Berufspädagogik im Gesundheitswesen


Termin: 08.05.2018 und 09.05.2018 (zusammengehörend)

Anmeldeschluss: 24.04.2018

Unterrichtszeiten: jeweils 08:00 – 15:30 Uhr mit einer Stunde Mittagspause

Dauer: 16 UE

 


Kosten: 

 

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für unsere Kooperationspartner

Einzelpreis / Teilnehmer
(inkl. Kaltgetränke, Kaffee und kleinem Snack)

148 €

133 €

Inhouse-Schulung
(max. 15 Teilnehmer)

1780 €

1180 €

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular

BRK Schulen auf Facebook